Www.facebook Private Führung des Vasarikorridors
button-mobile

corridoiomenu

Ein Besuch des Vasarikorridors ist wohl die exklusivste Erfahrung, die Sie in den Florentiner Museen erleben können. Der Vasarikorridor wurde 1565 auf Wunsch von Cosimo I de' Medici von Giorgio Vasari geplant. Aufgrund der äußerst kurzen Bauzeit und aufgrund seiner Struktur selbst stellt der Korridor ein wahrhaft außergewöhnliches Bauwerk dar. Der Korridor ist gewöhnlich nicht für das Publikum geöffnet; aus diesem Grunde ist ein Antrag auf Sonderöffnung bei der Museumsintendanz zu stellen um den Korridor in Begleitung eines Stadtführers und einem Vertreter des Wachpersonales zu besichtigen.

Dieser außergewöhnliche Laufgang über dem Boden verbindet den Palazzo Vecchio mit dem Innern der Galerie der Uffizien um letztendlich den Pitti Palast zu erreichen, wo er innerhalb der Boboli-Gärten nahe der sogenannten Großen Grotte von Buontalenti endet. Der Laufgang beherbergt nicht nur eine ansehnliche Sammlung von Portraits unterschiedlicher Epochen von bemerkenswertem künstlerischen Wert, sondern stellt auch ein außergewöhnliches erhobenes Bauwerk dar. Er verbindet die drei Medici-Paläste, wobei er den Fluss Arno entlang eines innerhalb des Ponte Vecchio versteckten Weges überquert und sich so über über dem Boden erhobenen Gänge durch die historischen Türme und Stadtpaläste schlängelt. Entlang des Laufweges können die Besucher unvergessliche Aussichten auf die Stadt und deren wichtigsten Monumente genießen. Unvergleichliche Aussichten und Teilansichten, die so nur von den kleinen Fenstern des Korridors aus zu genießen sind. Im Innern des circa 1 Kilometer langen Laufganges befindet sich auch ein Aussichtsfenster mit Blick ins Innere der Kirche Santa Felice. Mit diesem Werk sicherten sich die Medici so den Luxus, der Messe durch diese einzigartige Öffnung beizuwohnen, wobei sie gleichzeitig über dem Volk erhoben blieben. Des Weiteren konnten sie so ihre Untergebenen beobachten während sie ungesehen über deren Köpfe hinweg spazierten.

 

Photogallery Corridoio Vasariano

Unsere Stadtführer

Alle Stadtführer von Italy Travels sind von der Provinz Florenz zugelassene Stadtführer mit viel Erfahrung undin der Lage, ein Höchstmaß an Professionalität, Kompetenz und Exzellenz in ihrer Arbeit zu garantieren. Unser Team ist so ständig bemüht, einen Service von höchster Qualität zu garantieren und stellt unseren Kunden die besten Stadtführer, die in Florenz tätig sind, zur Verfügung. Es handelt sich größtenteils um Kunsthistoriker und Dozenten von Fächern künstlerischer Fachrichtungen.

Für private Führungen, die Besichtigungen von Florentinischen Museen beinhalten, sind immer reservierte Eintrittskarten vorgesehen um die Warteschlangen vor den Ticketschaltern zu vermeiden.

 


Senden Sie eine Anfrage für einen Kostenvoranschlag indem sie das Formular ausfüllen:



























Datum wählen
Alternatives Datum wählen
Anzahl Teilnehmer wählen
Uhrzeit wählen
Invalid Input
Name eingeben
Nachname eingeben
Sprache wählen
Geben Sie eine gültige E-Mail Adresse
Telefonnummer eingeben
Land wählen
Fügen Sie einen gültigen Code ein



 

Kundenservice

Brauchen Sie Hilfe beim Ausfüllen des Buchungsformulars, rufen Sie unsere Buchungsabteilung an. Unsere Mitarbeiter der Kundenbetreuung sind Montag bis Donnerstag von 10 bis 17 Uhr für Sie da. 

numero telefono

Notfall: +39 055 2670402

metodi pagamento